Donaufahrten - Programm

Angebote für Gruppen ab 15 Personen

Region der Vielfalt.
Die einzigartige Naturlandschaft Altmühltal und Donaudurchbruch lädt ein zum Wandern, Radfahren, Bootfahren und bietet kulturelle und kulinarische Erlebnisse.  Von wilder Schönheit ist die Weltenburger Enge mit dem Donaudruchbruch. Aufgrund seiner besonderen Bedeutung wurde das Naturschutzgebiet mit dem "Europadiplom" ausgezeichnet. Entstanden ist das einmalige Naturschauspiel durch den gewaltigen Strom der Urdonau, die ihren Lauf weiter nördlich im Flußbett der Altmühl nahm. Vor etwa 150 000 Jahren wählte die Donau eine Abkürzung durch das schmale Tal der Weltenburger Enge. Der Donaudurchbruch war geboren. Vom Schiff aus erleben Sie den Donaudruchbruch am besten.

Bier und Barock

Anreise nach Kloster Weltenburg

  • Führung durch die Barocke Klosterkirche
  • Besichtigung des Besucherzentrums
  • 12 Uhr Schifffahrt von Kloster Weltenburg durch den Donaudurchbruch bis Kelheim
  • an Bord Bierprobe, Weißwürste, Breze
  • 13 Uhr Stadtrundgang Kelheim
  • Eintritt und Führung Befreiungshalle
Kosten pro Person 28,00 Euro
Voranmeldung erforderlich

Der Donau Panoramaweg

Vom Parkplatz der Schiffsanlegestelle Kelheim/Donau starten wir zur ca. 6 km langen Wanderung auf dem Donau-Panoramweg. Dieser führt entlang der Donau, vorbei an der Einsiedelei Klösterl nach Stausacker. Einem kleinen Ort gegenüber Kloster Weltenburg. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die Klosteranlage und die Felsformationen des Donaudurchbruchs. Nun haben Sie die Qual der Wahl um über die Donau zu kommen. Entweder mit einem kleinen Kahn, also einer Zille oder direkt im Ort Stausacker mit einer der wenigen, noch in Betrieb befindlichen, historischen Seilfähren.
Nach dieser Wanderung sollten Sie es nicht versäumen in der Klosterschenke ein Weltenburger Dunkel zu verkosten und auch einen Blick in die Klosterkirche werfen. Für die Wanderung sollten Sie knapp 2 Stunden einkalkulieren.
Um 12 Uhr legt das Schiff ab zur Fahrt durch den Donaudurchbruch vorbei an der Stadt Kelheim und weiter ins Altmühltal bis Riedenburg. Ankunft 14:30 Uhr.

Kosten für die Schifffahrt 16,50 € pro Person 

In Riedenburg können Sie von 15 bis 16 Uhr die Falkenflugvorführung auf der Rosenburg besuchen oder machen Sie einen Abstecher ist Kristallmuseum mit der größten Bergkristallgruppe der Welt.

Optional können Sie auch die Schifffahrt Hin- und zurück buchen. Kosten 25,00 €
Diese Angebot ist täglich außer Montag vom vom 1. Mai bis einschließlich 7. Oktober buchbar